Ausleihbestimmungen

Ausleihvertrag für Materialien der MSM-Kampagne "ICH WEISS WAS ICH TU"
der Deutschen AIDS-Hilfe (u.a. Banner, Fahnen, Multimedia, Ausstellungen)

Ausleihbedingungen:

  • Für Schäden bzw. (Teil-)Verlust  der ausgeliehenen Materialien, die der Ausleiher zu verantworten hat, haftet dieser in voller Höhe des Schadens bzw. des (Teil-)Verlustes.
    Schäden bzw. (Teil-)Verlust sind dem Kampagnen-Team unverzüglich zu melden.
  • Es ist darauf zu achten, dass die Medien in einem sauberen und vollständigen Zustand an die DAH zurückgesandt werden. Sollte eine Reinigung notwendig werden, so kann
    • bei Kunstoffbanner eine milde Seifenlösung (in keinem Fall alkoholische Reiniger) verwendet werden.
    • für Stoffdrucke eine normale Wäsche ausreichend (keine Kochwäsche oder scharfe Reinigungsmittel!). Eine chemische Reinigung ist nicht zwingend notwendig.

Für Banner, die verunreinigt an die DAH zurückgesandt wurden, werden die Reinigungskosten dem Projekt in Rechnung gestellt!

Dem Ausleiher bekannte Verunreinigungen sind dem Kampagnen-Team unverzüglich zu melden.

  • Materialien aus dem Multimedia-Bereich müssen in einem technisch einwandfreien Zustand zurückgesandt werden.
  • Die angegebenen Ausleihtermine sind zwingend einzuhalten, da sich häufig direkt weitere Ausleihtermine weiterer Interessenten anschließen. Bei der angegebenen Ausleihzeit ist daher ein realistischer Termin inklusive der Rücksendung zu berücksichtigen.
    (Zur Beachtung): Sollten wiederholt Rücksendungstermine nicht eingehalten bzw. Materialien auch nach mehrmaligen Aufforderungen nicht zurückgesandt werden, behält sich die Kampagne vor, künftigen Bestellungen der entsprechenden Ausleiher ggf. nicht nachzukommen.)
  • Anfallende Kosten für den Rücktransport übernimmt der Ausleiher.
  • Die Rücksendung erfolgt ausschließlich im Versandkarton an unsere Versandadresse:
    Deutsche AIDS-Hilfe e.V., Versand, Gebäude A, Aufgang I, 3. OG links, Ringbahnstr. 16-20, 12099 Berlin

Produktinformationen zu Stoffbanner
(sämtliche Maßangaben beziehen sich auf das Format Breite x Höhe in Zentimeter):

Stoffbanner:

  • Die Stoffbanner sind im digitalen Stoffdruckverfahren auf Displaystoff 210 g/m² gedruckt.
  • Die Drucke haben Display B1-Qualität und sind nach DIN 4102 schwer entflammbar. Im Anhang der Artikelmaske finden Sie das Versuchsergebnis der Brandschachtprüfung nach DIN 4102-1 zum Ausdrucken.
  • Bei der Anbringung in Innenräumen muss dieser Nachweis eventuell bei stattfindenden Begehungen zum Brandschutz vorgelegt werden.